Direkt zur Suche und Hauptnavigation
Übernehmen

Haushalte

Die Abfallentsorgung erfolgt in Bergisch Gladbach nach einem differenzierten System, dass eine umfassende Verwertung ermöglicht. Zur Erfassung und Verwertung der Abfälle stehen Haushalten zur Verfügung:

Bitte beachten Sie bei der Auswahl des richtigen Entsorgungsweges die Sortierhinweise und das Müll - ABC in der Abfallfibel.

Ansprechpartner für Haushalte

Bei Fragen zu Abfallentsorgung und Straßenreinigung oder Anträgen wenden Sie sich bitte unmittelbar an die für das jeweilige Sachgebiet zuständigen Mitarbeiter:

Sachgebiet

Telefonnummer 02202 -

Abfallentsorgung


- private Haushalte

14-3535

- Behälterdefekt/ -verlust

14-3311

Sonderleistungen

14-3311

Straßenreinigungsgebühren

14-3305

Allgemeines

14-3331

EBGL GmbH

14-3996

AWB - Faxnummer

14-3330

Die Anmeldung von Sperrmüll ist unter diesen Telefonnummern nicht möglich!
Bitte wählen Sie den Link Sperrmüllabfuhr!

Sie erreichen die o.g. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen telefonisch während der Kernzeiten montags bis donnerstags von 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:00 Uhr, freitags von 09:00 - 12:00 Uhr.

Persönliche Vorsprachen sind von Montag - Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr sowie Dienstag - Donnerstag von 16:00 - 18:00 Uhr möglich. Andere Termine können telefonisch vereinbart werden.

Alle Abfallarten und -behälter werden in einem bestimmten Rhythmus abgefahren. Diese Termine können Sie dem Abfuhrkalender entnehmen, der jeweils im Dezember an alle Haushalte verteilt wird. Sollten Sie versehentlich keinen erhalten haben oder neu in einen Bezirk zugezogen sein, können Sie den Abfuhrkalender ausdrucken oder auch beim Info-Kiosk Paffrather Straße bzw. beim Abfallwirtschaftsbetrieb abholen.
Hinweise zu Anträgen bezüglich der Aufstellung oder Änderung von Abfallbehältern finden Sie hier.