Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Standesamt

Aktuelle Information 21.04.2021: Sehr geehrte Bürgerin, sehr geehrter Bürger, aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Corona-Virus sind persönliche Vorsprachen nur nach telefonischer Rücksprache mit dem Standesamt möglich!

Aktuelle Information: 21.04.2021

Standesamtliche Eheschließung
Bei der standesamtlichen Trauung im Rathaus Stadtmitte sind ab Montag, dem 26. April 2021 neben der Standesbeamtin oder dem Standesbeamten nur noch das Brautpaar und ggf. ein Übersetzer/eine Übersetzerin zugelassen. Eine Ausnahme gilt für eigene, im Haushalt mitlebende Kinder mindestens eines Partners sowie für einen Fotografen. Dabei darf die Zahl von vier Personen (neben dem Brautpaar und der Standesbeamtin / dem Standesbeamten) nicht überschritten werden.Die zulässige Höchstzahl der Gäste kann auch durch die Vorlage eines negativen COVID-19-Schnelltest nicht beeinflusst werden. 
Hinweise zu häufig gestellten Fragen: https://www.bergischgladbach.de/eheschliessung.aspx
Anmeldungen zur Eheschließung sind aktuell nur schriftlich möglich; ein Formular dazu ist im Internet unter https://www.bergischgladbach.de/eheschliessung.aspx hinterlegt. Fernmündliche Auskünfte zum Thema Eheschließungen erhalten Sie unter Tel. 02202 14-2232 oder -2204.

Urkundenanforderung
Urkunden können nur schriftlich beantragt werden. Eine telefonische Anforderung ist nicht möglich. Genaue Informationen finden Sie unter folgendem Link:
https://www.bergischgladbach.de/urkunden.aspx

Anmeldung von Neugeborenen
Die erforderlichen Unterlagen können derzeit nur schriftlich oder über die Krankenhäuser eingereicht werden. Genauere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.bergischgladbach.de/geburten.aspx. Telefonische Rückfragen sind unter 02202 14-2380, -2475 oder -2207 möglich.

Bestattungen
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie sind persönliche Vorsprachen nicht mehr möglich.

Alle Bestatter werden gebeten, die vollständig ausgefüllten Sterbefall-Unterlagen vorab zu faxen/mailen. Die Fälle werden beurkundet und der Bestatter wird informiert, dass abgeholt werden kann. Die Abholung erfolgt gegen Einreichung der Originale - wie gehabt - am Fenster, links neben dem Seiteneingang, Konrad-Adenauer-Platz 9. Bei Fragen ist der telefonische Kontakt unter 02202 14-2410 möglich. E-Mail-Adresse: sterbefall@961ce6d8e6ff4774aa63616719ea350estadt-gl.de.

Rund um die nebenstehenden Themenbereiche hilft Ihnen das Standesamt gerne weiter.


Gut zu wissen:
Das Standesamt befindet sich im Erdgeschoss des Stadthauses, gegenüber des Bürgerbüros.

Alle notwendigen Formulare finden Sie auf diesen Seiten. Bitte informieren Sie sich vorab, bevor Sie uns kontaktieren.

Kontakt & Öffnungszeiten

Das Standesamt ist wie folgt zu erreichen:

Stadthaus Konrad-Adenauer-Platz
Konrad-Adenauer-Platz 9
51465 Bergisch Gladbach

montags: 8.30 - 12.30 Uhr
dienstags: 8.30 - 12.30 Uhr
mittwochs: 8.30 - 12.30 Uhr
donnerstags: 08.30 - 12.30 Uhr und 14 - 18 Uhr
freitags geschlossen
(für Sterbefallbeurkundung von 08.30 Uhr - 12 Uhr geöffnet!)

Anmeldungen zu Eheschließungen sind nur bis zu einer Stunde vor Schließung des Standesamtes möglich.

Telefonnummern und Ansprechpartner*innen entnehmen Sie bitte den einzelnen Themenbereichen.