Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Gladbacher Tausch- und Verschenkmarkt

Ein für Sie kostenloses Angebot des Abfallwirtschaftsbetriebes Bergisch Gladbach zur Abfallvermeidung.

Inserate lesen ? Bitte rechts auf den Button klicken!

Wie gebe ich eine Anzeige auf?

Klicken Sie rechts unter "Top-Links" auf den Button, dann auf der Seite des Verschenkmarktes auf "Inserat aufgeben". Sie können dort auch ein Foto einfügen, das max. 256 Kb groß sein darf.

Geben Sie Ihre Daten und die Beschreibung des zu verschenkenden bzw. zu tauschenden Gegenstandes ein und merken sich Ihr Paßwort, das Sie evtl. später zum Löschen der Anzeige benötigen. Dann auf "Absenden" klicken.

Bitte wundern Sie sich nicht, dass Ihre Anzeige nicht sofort online ist. Sie wird zunächst gesichtet, damit sichergestellt ist, dass keine Gegenstände angeboten werden, die nach Nr. 2 der Nutzungsregeln ausgeschlossen sind. In der Regel erfolgt die Freischaltung dann am folgenden Tag.

Zu schade für den Müll?

Was für den einen nutzlos ist, ausgemustert wird und schnellstens weg soll, kann ein anderer vielleicht noch gut gebrauchen. Schade nur, dass der eine nichts vom anderen weiß. Das wird sich jetzt ändern!
Um diese Menschen unkompliziert zusammenzuführen und den Gedanken der Abfallvermeidung und Nachhaltigkeit Rechnung zu tragen, gibt es nun für alle Kunden des Abfallwirtschaftsbetriebes Bergisch Gladbach diesen nicht-kommerziellen Internet-Verschenkmarkt. Und das kostenfrei! Sie finden ihn rechts über die TOP-Links. Einfach inserieren und Fotos einstellen.

Hier können alle Angebote und Gesuche für Dinge, die getauscht oder verschenkt werden sollen, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr unkompliziert selbst eingetragen (mit Fotos!) und gelöscht werden; ansonsten werden diese nach 4 Wochen automatisch herausgenommen.
Ihr Insersat erscheint am Tag nach der Erstellung in der Tauschbörse!kann ein anderer vielleicht noch gut gebrauchen. Schade nur, dass der eine nichts vom anderen weiß. Das wird sich jetzt ändern!
Um diese Menschen unkompliziert zusammenzuführen und den Gedanken der Abfallvermeidung und Nachhaltigkeit Rechnung zu tragen, gibt es nun für alle Kunden des Abfallwirtschaftsbetriebes Bergisch Gladbach diesen nicht-kommerziellen Internet-Verschenkmarkt. Und das kostenfrei! Sie finden ihn rechts über die TOP-Links. Einfach inserieren und Fotos einstellen.

Hier können alle Angebote und Gesuche für Dinge, die getauscht oder verschenkt werden sollen, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr unkompliziert selbst eingetragen (mit Fotos!) und gelöscht werden; ansonsten werden diese nach 4 Wochen automatisch herausgenommen.
Ihr Insersat erscheint am Tag nach der Erstellung in der Tauschbörse!

Einer für alle

Diese Online-Börse hat viele Vorteile für alle: Sie schafft schnell Platz, spart Zeit und Geld, nämlich auf der einen Seite Entsorgungsaufwand und auf der anderen Seite Anschaffungskosten.

Geben ist seliger als nehmen !

Der Verschenkmarkt hat auch eine soziale Funktion: Immer mehr Menschen haben immer weniger Geld, um sich Konsumwünsche zu erfüllen, gleichzeitig werden unglaubliche Mengen an wertvollen und gebrauchsfähigen Gegenständen nach wie vor einfach auf dem Müll geworfen, oftmals ohne zu ahnen, dass es im Vergleich zur Entsorgung nicht nur billiger ist, diese Sachen an interessierte Mitbürger zu verschenken und man nebenbei Abfälle vermeidet, sondern dass man auch eine wichtige soziale Funktion erfüllt, wenn man diese Dinge weitergibt und Menschen damit hilft. Und dies geschieht dann auch noch einfach und unbürokratisch.

Abfallvermeidung ist Klimaschutz

Und es wird auch noch etwas Gutes für die Umwelt getan. Denn bei der Produktion von Gebrauchsgegenständen werden Wasser, Energie und Rohstoffe verbraucht. Werden sie achtlos weggeworfen, erhöhen sie den Müllberg. Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen - also eine Wieder- und Weiterverwendung intakter Dinge - schont die Umwelt und spart Energie. Weniger Energieverbrauch bedeutet weniger CO2-Produktion und damit einen Beitrag gegen den Klimawandel. Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen ist eine der wichtigsten Aufgaben, wenn wir nachfolgenden Generationen eine intakte Erde übergeben wollen. Hierbei hilft der Gladbacher Tausch- und Verschenkmarkt im Internet.