Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Briefwahl

Wir rechnen in der 33. Kalenderwoche, ab dem 14.08.2017 mit der Lieferung der Stimmzettel. Sie können breits jetzt hier Briefwahl beantragen.

Alternativ können Sie uns eine Mail mit Ihrem Namen, Geburtsdatum und Adresse senden.

Wählerverzeichnis

Das gemeinsame Wählerverzeichnis für die Bundestagswahl und die Wahl zum Landrat/ zur Landrätin wurde am 13.08.2017 aufgebaut. Die Wahlbenachrichtigungen werden ab der kommenden Woche bis spätestens zum 3.9.2017 an jeden/jede Wahlberechtigte verteilt.

Wahlbenachrichtigungen

Wie auch in den vergangenen Jahren werden keine Karten mehr versendet. Wenn Sie keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben sollten, jedoch der Meinung sind, wahlberechtigt zu sein, wenden Sie sich bitte direkt an Ihr Wahlbüro unter 02202 - 14 2888.

Informationen über Wahlwerbung

Was Sie beachten müssen, wenn Sie beabsichtigen im Wahlkampf aktiv zu werden, erfahren Sie hier.

Im Bereich des neuen Kreisverkehrs Schnabelsmühle ist Wahlplakatierung grundsätzlich nicht erlaubt.