Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Dienstleistungsliste

Seite von 3 Seiten

Rechtsangelegenheiten der Stadt Bergisch Gladbach

Die Scheidung ist die formelle Beendigung einer Ehe. Sie kann eingereicht werden, wenn die Beziehung zweier Menschen gescheitert ist und keine Aussicht mehr besteht, diese wiederherzustellen.

Friedensschlichtungstätigkeit bei bestimmten Rechtsstreitigkeiten

Schulen im Stadtgebiet

Gefahrloser Schulweg für Grundschulkinder

Entgegennahme von Neuanträgen und Änderungsanträgen nach dem Schwerbehindertengesetz von Schwerbehindertenausweisen

Information und Beratung von Seniorinnen und Senioren

Was erwarten Sie als Bürgerin oder Bürger von Ihrer Verwaltung? Sie erwarten zu Recht, dass Ihr Anliegen schnell, nachvollziehbar und möglichst in Ihrem Sinne erledigt wird. Oft haben Sie es dabei mit mehr als einer Verwaltung zu tun. Wäre es da nicht wünschenswert, dass in diesen Verwaltungen der Service in einheitlicher Qualität geleistet wird?

Der Soziale Dienst berät bei anstehenden Räumungsklagen (Mitteilung des Amtsgerichtes an die Sozialhilfestelle nach § 34 Abs. 2 SGB XII) und den evtl. daraus folgenden Zwangsräumungsterminen.

weitere Suchergebnisse beim Rheinisch-Bergischen Kreis
Seite von 3 Seiten