Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Termine

Seite von 21 Seiten

Montag, 29. Mai 2017

Rubrik: 
Andere
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
im Hause Pütz-Roth
Ort: 
Kürtener Str. 10, 51465 Bergisch Gladbach

Beginn der Trauergruppe um 19 Uhr
Regelmäßige Treffen, Dauer 2 Stunden.
Begleitet werden die Gruppen von der Trauerbegleiterin Stephanie Gotthardt.

Eine vorhergehende Anmeldung bei Frau Gotthardt unter 02202-2517972 ist unbedingt erforderlich!

Unkostenbeitrag 15 Euro pro Treffen à 2 Stunden.

Dienstag, 30. Mai 2017

Rubrik: 
Andere
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
Gemeindesaal der Gnadenkirche „Engel am Dom“
Ort: 
Hauptstr. 258, 51465 Bergisch Gladbach - Stadtmitte

Mohammed Fararje (33; Foto) kommt anlässlich des Kirchentages in Berlin zu uns nach Bergisch Gladbach. Jeder, der schon mal unsere palästinensische Partnerstadt besucht hat, kennt den jungen Familienvater, dessen Leben eng mit dem Flüchtlingsschicksal seiner Landsleute und der Arbeit der evangelischen Kirche im Heiligen Land verbunden ist. Mohammed war Schüler im Jungenheim der Abrahams Herberge und arbeitet heute in Abrahams Zelt und in der Leitung der Herberge. Begleitet wird er vom Leiter von Abrahams Herberge (Naim Muallem), zwei Mitgliedern des Jugendparlaments (Georgeous Shaer, Jugendbürgermeister, und George Ghawali) und zwei Studentinnen (Amira Abu Dayyeh und Eva Amro). In gemütlicher Runde wollen wir über aktuelle Themen sprechen: Arbeit des Jugendstadtrats in der palästinensischen Partnerstadt, Kinderbegegnungsstätte Abrahams Zelt, Leben im Flüchtlingslager Deheishe, aktueller Stand des Mauerbaus in Cremisan und vieles mehr. Für deutsch-englische Übersetzungshilfe wird gesorgt. Palästinensische Köstlichkeiten von unseren Freunden aus Beit Jala und Köln stehen bereit.
Jeder ist herzlich eingeladen! Eintritt frei. Mehr zur Städtepartnerschaft: www.gl-beitjala.net.

Rubrik: 
Lesungen & Vorträge
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
Himmel un Ääd-Begegnungs-Café
Ort: 
Altenberger-Dom-Str. 125, 51467 Bergisch Gladbach - Schildgen

Dem Geheimnis auf der Spur. Wie kann man mit dem namenlosen und verborgenen Gott sprechen? Wie ihn verstehen?

Leseproben aus dem Buch, das im BoD Verlag erschien, sind auch eine Einladung zum Gespräch.
Weitere Infos zu Klaus-Werner Stangier: www.klaus-werner-stangier.de

Eintritt frei – Der „Hut geht rum“ zur Unterstützung unserer sozialen Projekte.
Vorherige Anmeldung erbeten: im Café, unter 02202-2609296 / cafe@himmel-un-aeaed.de

Mittwoch, 31. Mai 2017

Rubrik: 
Andere, Kultur
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
Bergische Residenz Refrath
Ort: 
Dolmanstraße 7, 51427 Bergisch Gladbach - Refrath

Inge Hallfeldt und Ortrun Haupt erzählen Märchen aus aller Welt.
Um telefonische Anmeldung wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! (Tel.: 02204 - 929-0)








Rubrik: 
Lesungen & Vorträge
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
Kinder- und Jugendzentrum FRESCH
Ort: 
Am Schild 30, 51467 Bergisch Gladbach
Plakat Lesung "Dinge die im Dunkeln lauern"

Veranstalter: Syclla-Verlag
Eintritt frei! Ab 10 Jahre

Donnerstag, 1. Juni 2017

Rubrik: 
Andere
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
im Hause Pütz-Roth
Ort: 
Kürtener Str. 10, 51465 Bergisch Gladbach

Vortrag über die Ideen und die Arbeit des Hauses der menschlichen Begleitung mit anschl. Diskussion und Führung durch das Haus und über den Friedhof, die "Gärten der Bestattung". Anmeldung erforderlich (Tel.: 02202-93580).

Rubrik: 
Theater
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
Puppenpavillon Bensberg, Kaule (Gelände Johannes-Gutenberg-Realschule / Schulhof)
Ort: 
Kaule, 51429 Bergisch Gladbach - Bensberg
Kasparportrait

Hundemüde ist Kasper nach einer langen Wanderung. In einem alten, verlassenen Schloss will er sich ein wenig ausruhen. Verlassen? Nicht ganz – denn pünktlich um Mitternacht kommt ein merkwürdiger Kerl in einem langen Hemd aus einer Truhe geklettert: Das Schlossgespenst Eusebius bringt Kasper mit allerlei fröhlichen Spukereien um den verdienten Schlaf … - Ein heiteres Stück, bei dem wirklich niemand Angst vor Gespenstern haben muss!

(ab drei Jahre, Piccolo Puppenspiele – Figurentheater Gerd J. Pohl)

Gruppenvorstellung! 6,00 Euro pro Person.
Karten bitte reservieren unter Tel.: 0 22 04 - 54 636.

Rubrik: 
Kultur, Andere
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
Kunstmuseum Villa Zanders
Ort: 
Konrad-Adenauer-Platz 8, 51465 Bergisch Gladbach - Stadtmitte
Identities on Display Museum Villa Zanders 2017 KarinSander

Besichtigt werden können die Ausstellungen „Karin Sander - Identities on Display“ und „Michael Toenges - Arbeiten auf Papier“.
Die Artothek ist von 16:00 bis 19:00 Uhr geöffnet!

Rubrik: 
Lesungen & Vorträge
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
GeschichteLokal Bensberg
Ort: 
Eichelstr. 25, 51429 Bergisch Gladbach

Ein Vortrag von T. Klostermann. Der Veranstalter dieses Abends ist der Bergische Geschichtsverein Rhein Berg e.V.

Rubrik: 
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
Kunstmuseum Villa Zanders
Ort: 
Konrad-Adenauer-Platz 8, 51465 Bergisch Gladbach - Stadtmitte

Die Führungen der Kunsthistorikerin Sigrid Ernst-Fuchs mit anschließendem Kaffeetrinken im Grünen Salon erfreuen sich großer Beliebtheit. Beim Kaffee können die Eindrücke und Fragen, die sich während der Führung ergeben haben, im Gespräch vertieft werden. Dieses Angebot richtet sich an Einzelbesucher sowie Gruppen. Die Gebühr beträgt 7,00 Euro und beinhaltet die Führung, Kaffee und Kuchen. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 02202 / 142356 oder 142334.

Seite von 21 Seiten