Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Termine

Seite von 26 Seiten

Sonntag, 5. April 2020

Rubrik: 
Kurse & Workshops
Datum: 
Gebäude: 
LVR-Industriemuseum Papiermühle Alte Dombach
Ort: 
51465 Bergisch Gladbach

An diesem Nachmittag wird eigenes handgeschöpfte Papiere hergestellt. Der Papierbrei dafür wird selber angesetzt. Es wird experimentiert mit Materialien, Formen und Farben. Nach Belieben können dann Karten für Ostern, tolle Kunstwerke, Lesezeichen oder ähnliches geschöpft werden. Da es natürlich nass hergehen kann, sollten alle Teilnehmer eine Schürze oder Wechselkleidung mitbringen.

Kosten: 8,80 € (Auf Wunsch kann zusätzlich ein kleiner Schöpfrahmen für 5 € selbst hergestellt werden)
Der Eintritt in das Museum mit einem Rundgang sind im Entgelt enthalten.

Anmeldung bei der Volkshochschule Overath/ Rösrath, Schulstr. 15, 51491 Overath, www.vhsor.de oder Tel. 02204 97230

Rubrik: 
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
LVR-Industriemuseum Bergisch Gladbach - Papiermühle Alte Dombach
Ort: 
51465 Bergisch Gladbach

Die Führung erzählt aus dem Leben von Johann und Gertrud Berg.
Die Papiermacherkinder Gertrud und Johann Berg wohnten und arbeiteten in der Papiermühle. Bei dem Rundgang erfahren die Kinder, wie Gertrud und Johann lebten und welche Arbeiten sie in der Mühle verrichten mussten.
Im Anschluss an die Führung wird die Entstehung einer Papierbahn auf einer kleinen Papiermaschine vorgeführt und wer Lust hat, kann sich selbst als Papiermacher versuchen und ein Blatt Papier schöpfen.

Bitte keine Gruppen! 4,50 Euro, Kinder / Jugendliche frei.

Foto: LVR-Zentrum für Medien und Bildung

Rubrik: 
Kurse & Workshops
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
Kunstmuseum Villa Zanders
Ort: 
Konrad-Adenauer-Platz 8, 51465 Bergisch Gladbach - Stadtmitte

Kunst verbindet! Wie in einem Labor können Familien und Einzelpersonen generationenübergreifend mit unterschiedlichen Techniken und Materialien arbeiten, um das eigene Potential zu erforschen und zu erweitern.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen beschränkt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gebühr inkl. Material: Erwachsene 6,00 Euro, Kinder 3,00 Euro, Familien 12,00 Euro.



Montag, 6. April 2020

Rubrik: 
Theater
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
THEAS Theater
Ort: 
Jakobstraße 103, 51465 Bergisch Gladbach

Der laufende Improvisationstheaterkurs „Scheiter heiter“ hat sich entschlossen, statt der sonst „klassischen“ Werkschau zum Ende des Kurses, eine „Open Stage Impro-Session“ auszurichten.

Was bedeutet das für Sie an diesem Abend?
Sie möchten gerne nur zuschauen, dann nehmen Sie im Publikum Platz und lassen sich überraschen. Ansonsten darf jeder Gast, der es gerne einmal ausprobieren möchte, auf die Bühne. Die Impro-Session bietet die Möglichkeit, einmal selbst auf der Bühne zu stehen und Impro zu spielen. Das Publikum schreibt vor der Veranstaltung die Impro-Spielwünsche auf Zettel. Der Moderator zieht ein Spiel und wer mag, darf sich auf der Bühne ausprobieren. Mal zu Zweit und mal mit vielen Kollegen, mal mit bekannten Kursteilnehmern und mal mit anderen Kollegen, mit denen man das erste Mal zusammen auf einer Bühne steht.

5,4,3,2,1...Los! heißt es zur Premiere der Impro-Session am 06. April um 20:00 Uhr im THEAS Theater. Egal, ob Sie einen aktiven oder passiven Teil übernehmen möchten, wir freuen uns auf Sie!

Der Eintritt ist frei, die Spendenbox freut sich aber über einen kleinen Beitrag.

Für eine Platzreservierung rufen Sie uns einfach unter 02202/92 76 500 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail: kontakt@theas.de

Bild: THEAS Theater

Dienstag, 7. April 2020

Rubrik: 
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
LVR-Industriemuseum Bergisch Gladbach - Papiermühle Alte Dombach
Ort: 
51465 Bergisch Gladbach

Die Führung erzählt aus dem Leben von Johann und Gertrud Berg.
Die Papiermacherkinder Gertrud und Johann Berg wohnten und arbeiteten in der Papiermühle. Bei dem Rundgang erfahren die Kinder, wie Gertrud und Johann lebten und welche Arbeiten sie in der Mühle verrichten mussten.
Im Anschluss an die Führung wird die Entstehung einer Papierbahn auf einer kleinen Papiermaschine vorgeführt und wer Lust hat, kann sich selbst als Papiermacher versuchen und ein Blatt Papier schöpfen.

Bitte keine Gruppen!
Kinder 2 €, Erwachsene 4,50 €; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Foto: LVR-Zentrum für Medien und Bildung

Mittwoch, 8. April 2020

Rubrik: 
Kurse & Workshops
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
LVR-Industriemuseum Bergisch Gladbach - Papiermühle Alte Dombach
Ort: 
51465 Bergisch Gladbach

Den ganzen Tag wird Papier gefaltet. Ausgehend von einem zumeist quadratischen Blatt Papier entstehen allein durch Falten 2- oder 3-dimensionale Objekte, wie z.B. Kugeln, Blumen, Herzen oder Schachteln.

Bitte keine Gruppen.
Kinder 2,00 €, Erwachsene 4,50 €
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Rubrik: 
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
Kunstmuseum Villa Zanders
Ort: 
Konrad-Adenauer-Platz 8, 51465 Bergisch Gladbach - Stadtmitte

Wir laden Sie herzlich dazu ein, gemeinsam eine schöne Zeit im Museum zu verbringen. In Kleingruppen bis max. acht Personen plus Betreuer*innen begegnen wir ausgewählten Kunstwerken von der Romantik bis zur Gegenwart mit allen Sinnen – dazu gehören auch musikalische Eindrücke.
Anschließend genießen wir die besondere Atmosphäre des Hauses bei Kaffee und Kuchen unter dem Kronleuchter im Grünen Salon.

Jeweils am 2. Mittwoch des Monats, 14:30 – 16:30 Uhr.
Teilnahmegebühr 7 €, Betreuer*innen 5 € (Eintritt, Führung, Kaffee und Kuchen).

Zur Vorplanung ist eine Anmeldung bis zum Dienstag unter 02202 . 142334 / 02202 . 142356 oder info@villa-zanders.de erforderlich. Außerhalb dieser Termine können Sie auch separat DEMENTIA+ART mit Kaffee und Kuchen oder stattdessen mit anschließendem praktischen Arbeiten vereinbaren (Tarif für Gruppen bis maximal acht Personen plus Betreuer*innen 80 €).

Rubrik: 
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
im Hause Klemmer-Roth
Ort: 
Karolingerring 26, 50678 Köln

In dieser Gruppe möchten wir uns ganz besonders auf die Lebenswirklichkeit von trauernden jungen Erwachsenen zwischen Ende 20 und Ende 30 einstellen.

In dieser Gruppe möchten wir uns ganz besonders auf die Lebenswirklichkeit von trauernden jungen Erwachsenen zwischen Ende 20 und Ende 30 einstellen. Dazu gehören der Einstieg in den Beruf, vielleicht auch Orts- und Berufswechsel oder die Gründung einer Familie. Die Trauer um einen geliebten Menschen hat inmitten solcher Umbrüche oft nur wenig Raum. Der Austausch in einer Gruppe mit anderen Trauernden in ähnlichem Lebensalter kann eine große Hilfe sein. Alle teilen ein Thema und bringen doch auch ihre je eigene Geschichte mit. So entsteht an regelmäßig stattfindenden Terminen ein Raum für die Trauer: Für Tränen und Lachen, für Gespräche und Kreatives.

Deshalb laden wir Sie ein zur Teilnahme an einem Trauergesprächskreis, den wir in unserem Hause Klemmer-Roth anbieten. Die Trauerbegleiter Maria Riederer und Bert Schmeer leiten die Trauergruppe und arbeiten bei TrauBe (Trauerbegleitung e.V. Köln).
Die Treffen von jeweils ca. zwei Stunden finden in regelmäßigen Abständen am Abend statt.

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an info@c92c182dd16c438e8ff76a5c967d3e22klemmer-roth.de oder rufen Sie uns an: Tel. 0221-931 84 80.

Donnerstag, 9. April 2020

Rubrik: 
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
LVR-Industriemuseum Bergisch Gladbach - Papiermühle Alte Dombach
Ort: 
51465 Bergisch Gladbach

Jetzt wird’s bunt!
Ihr bastelt Eure Osterhasen und Füchse aus Klopapierrollen! Zuerst gehen wir durch die Ausstellung "Von der Rolle - KloPapierGeschichten“, in der Ihr in die Geschichte des Klosetts sowie des Toilettenpapiers eintaucht. Danach entstehen aus einfachen Klopapierrollen Osterhaseneierbecher und kleine Füchse.

1. Kurs: 11 – 13 Uhr, 2. Kurs: 14 – 16 Uhr
Für Kinder von 6–10 Jahren.
4 € pro Kind

Anmeldung erforderlich bei kulturinfo Rheinland unter Tel.: 02234 9921555, Mail: info@kulturinfo-rheinland.de

Samstag, 11. April 2020

Rubrik: 
Theater
Datum: 
Zeit: 
Gebäude: 
Theater im Puppenpavillon
Ort: 
Kaule (oberer Schulhof Johannes-Gutenberg-Realschule), 51429 Bergisch Gladbach - Bensberg

Zum Osterfest bekommen Kasper und seine Großmutter ein ganz besonderes Osterei geschenkt, nämlich ein goldenes. Und bald schon schlüpft ein hübsches kleines Vögelchen, und zwar ein Glücksvogel, der jedem guten Menschen Glück und Freude bringt. Klar, dass so ein besonderer Vogel auch ungebetene Besucher aus dem Räuberwald anlockt …

ab 3 Jahre - Die Altersbegrenzungen sind verbindlich.
Eintritt: Kinder 7,- Euro
Erwachsene: 8,- Euro
Gruppenvorstellungen: 6,- Euro pro Person
Kartenreservierungen dringend empfohlen: Tel. 02204 / 54 636  und 0172 / 2456769
Keine Kartenreservierungen per Email oder Fax!

Sondervorstellungen für Kindergärten und Grundschulen sind jederzeit - auch vormittags - nach Absprache möglich!

Seite von 26 Seiten