Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Fortbildungsangebote der Elementaren Musikpädagogik

 Die Städtische Max-Bruch-Musikschule bietet ErzieherInnen, SpielgruppenleiterInnen, Grund- und FörderschullehrerInnen und auch InstrumentallehrerInnen Fortbildungen zu Themen der Elementaren Musikerziehung an.
Wir schulen ganze Teams nach ihrem Bedarf. Wir bieten Tagesworkshops sowie Fortbildungsreihen für ErzieherInnen und LehrerInnen rund um die Thematik an.
Mögliche Fortbildungsthemen können sein:
• Was mache ich mit den Instrumenten, die in unseren Schränken stehen?
• Wie setze ich Musik und Bewegung ein?
• Wie gestalte ich eine Musikstunde?
• Umsetzung eines Buches in ein „Musical“.

Dabei sind Vorkenntnisse nicht erforderlich, da wir niederschwellig arbeiten. Sprechen Sie mit uns.
A. Pohl-Gratkowski:
Mail: a.pohl-gratkoski@stadt-gl.de 
Tel. 02202-14 2637
B. Ruthmann:
Mail b.ruthmann@stadt-gl.de
Tel. 02202-14 1655


Fortbildungen für Lehrkräfte

STREICHINSTRUMENTE IN EINER POP-, JAZZ- ODER ROCK-BAND

Sa, 9.3.2024, 10:00-17:00 Uhr

In dieser Fortbildung wird thematisiert, welche Rolle Streichinstrumente in einer Band spielen können.

Dozent Roman Oračko kann auf jahrelange Erfahrung als Streicher in verschiedenen Bands (z. B. Gipsy-Bands) zurückblicken. Im Rahmen der Fortbildung möchte er Kolleginnen und Kollegen mit klassischer Ausbildung die Möglichkeiten von Streichinstrumenten in Rock, Pop und Jazz näherbringen. Dabei sind keine Vorerfahrungen in diesen Genres notwendig. Vorhanden sein sollte allerdings Interesse, Neugier und Spaß am Ausprobieren, wie es ist, in einer Band zu spielen.

Eine Fortbildung im Rahmen des Musikschulnetzwerks "JIP" (Jazz, Improvisation, Pop). Die Teilnahme ist für Dozentinnen und Dozenten der Netzwerk-Musikschulen kostenfrei.


Weitere Informationen hier: https://www.jazzhausschule.de/weiterbildungsangebote/822-streichinstrumente-in-einer-pop-jazz-oder-rock-band

> zurück