Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Baugenehmigungsverfahren (§ 63 BauO NRW)

Baugenehmigungsverfahren für Sonderbauten

Welche Vorhaben nicht über das vereinfachte Genehmigungsverfahren abgewickelt werden dürfen, beantwortet die Landesbauordnung nicht direkt, sondern nur über den Ausschlusskatalog des § 68 Absatz 1 Satz 3 BauO NRW. Nach dieser Vorschrift unterliegen nur die dort unter Nr. 1 bis 19 aufgeführten Vorhaben nicht dem vereinfachten Genehmigungsverfahren, z.B. 

  • Hochhäuser
  • Verkaufsstätten mit mehr als 700 m² Verkaufsfläche
  • Sanatorien und Krankenhäuser, Pflegeheime
  • Garagen mit mehr als 1.000 m² Nutzfläche  u.a.

 

Alle von dieser Vorschrift nicht ausgeschlossenen Vorhaben unterliegen damit dem vereinfachten Verfahren.  

Unterlagen

Erhebungsbogen für die Baustatistik

 

Die Erhebungsbögen werden unter "Bautätigkeitsstatistik-Online" auf dem Server des Statistischen Landesamtes Nordrhein-Westfalen zur Verfügung gestellt. Dort finden Sie die Meldung zu den Bautätigkeitsstatistiken in elektronischer Form.

Formulare

Weitere Links

Dienststelle

Bauaufsicht

Rathaus Bensberg
Wilhelm-Wagener-Platz 
51429  Bergisch Gladbach
Fax: 02202 14-1405
Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag von 08.30 bis 12.30 Uhr

Bauaufsicht allgemein

Raum: 205
Telefon: 02202 14-1281

Letzte Aktualisierung: 21.08.2018

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?