Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Der Stadtgarten erhält letzten Schliff – Restarbeiten an Wegen, Bänken und Pflanzen

Der Stadtgarten erhält letzten Schliff – Restarbeiten an Wegen, Bänken und PflanzenBild vergrößernJunger Baum als zukünftiger Schattenspender im Stadtgarten

Im Bensberger Stadtgarten unterhalb des Vinzenz-Pallotti-Hospitals sind wieder Bau- und Pflanzarbeiten im Gange. Bereits im September 2020 wurde das Gelände der Öffentlichkeit vorgestellt.

Nun stehen vor Frühlingsbeginn noch Restarbeiten an, die jahreszeitlich bedingt jetzt erst durchgeführt werden können, zum Teil aber auch Verbesserungen betreffen, die auf Bürgerhinweise zurückgehen. So wünschten sich viele Spaziergänger, dass die an manchen Stellen recht grob geschotterten Wege einen feinkörnigeren Belag erhalten. Dies geschieht im Rahmen der anstehenden Pflegearbeiten an den Wegedecken.

Mit naturnaher Bepflanzung werden unter anderem die Bereiche um den Fitnessparcours und den Spielplatz ergänzt. Sechs Einzelbäume sollen außerdem das Gesamtbild der Anlage abrunden. Sie werden künftig die Sitzbereiche als Schattenspender überragen.

Eine weitere Anregung aus der Bevölkerung betraf die Erreichbarkeit des Bouleplatzes. Neu angelegt wurde daraufhin eine direkte Wegeverbindung über drei Blockstufen vom Parkplatz an der Vinzenz-Pallotti-Straße zum Ort des beliebten Freizeitvergnügens.

Noch etwa bis Mitte Februar dauern insbesondere die Pflanzarbeiten an, dann kann der Frühling kommen, und der Stadtgarten steht in vollem Umfang bereit für Spaziergänger, Sporttreibende und Sonnenanbeter.