Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Dienstleistungsliste

Seite von 6 Seiten
(RBK)

Sie möchten den Bearbeitungssachstand Ihres Antrages erfahren?

(RBK)

Sie möchten ein zugelassenes Fahrzeug nicht mehr ganzjährig nutzen und gleichzeitig auf einen anderen Halter umschreiben. In diesem Falle können Sie persönlich oder durch eine beauftragte Person ein Saisonkennzeichen beantragen. Dies können Sie beim Straßenverkehrsamt in Bergisch Gladbach oder in einem der Servicebüros (siehe rechte Spalte) erledigen.

(RBK)

Sie möchten ein auf Ihren Namen zugelassenes Fahrzeug nicht mehr ganzjährig nutzen. In diesem Falle können Sie persönlich oder durch eine beauftragte Person ein Saisonkennzeichen beantragen. Dies können Sie beim Straßenverkehrsamt in Bergisch Gladbach oder in einem der Servicebüros (siehe rechte Spalte) erledigen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Fahrzeug nicht auf ein Saisonkennzeichen angemeldet werden kann, wenn Unterlagen fehlen.

(RBK)

Vorgaben der Viehverkehrsverordnung zur Registrierung und Kennzeichnung von Schafen und Ziegen

(RBK)

Informationen und Formulare rund um das Thema Schlachtung und Fleischuntersuchung

(RBK)

Erteilung der wasserrechtlichen Erlaubnis für den Betrieb einer Kleinkläranlage

(RBK)

Das Schornsteinfegerwesen dient der Prävention in Bezug auf die Feuersicherheit und den Umweltschutz.

(RBK)

Wir leiten Sie weiter zum Schulamt für den Rheinisch-Bergischen Kreis.

(RBK)

Auf Antrag der Schule oder der Erziehungsberechtigten leitet die Schulaufsichtsbehörde ein "Verfahren über die Feststellung des sonderpädagogischen Förderbedarfs und die Entscheidung über den schulischen Förderort" ein.

(RBK)

Kinder und Jugendliche mit körperlicher oder geistiger Behinderung erhalten unter bestimmten Voraussetzungen Hilfen zu einer angemessenen Schulbildung. Voraussetzung ist unter anderem, dass eine wesentliche Behinderung vorliegt und die betroffene Person hierdurch in ihrer Teilhabe am Schulunterricht eingeschränkt ist.

Seite von 6 Seiten