Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Sommerleseclub: Bücher lesen - Geschichten schreiben - Oskar gewinnen!

Letzte Seite gelesen – Ende der Geschichte? Im Sommerleseclub geht es damit erst richtig los: das Gelesene oder Gehörte wird Teil zahlreicher, kreativer Aktionen.

Die Abschlussfeier:
Der diesjährige Sommerleseclub endete mit einer virtuellen Party, zu der alle 91 Teilnehmer des Sommerleseclubs eingeladen waren. Die Party startete mit einem großen Familienquiz rund um Bücher und den Sommerleseclub. Zu Gewinnen gab es für die ersten drei Plätze jeweils einen Eisgutschein von 5 €.
Bei einem knappen Kopf-an-Kopf-Rennen gewannen MaestroJoker, NewCourt zusammen mit Banana und Letizia jeweilen einen Gutschein für das Eiscafé DeFanti in Bergisch Glad-bach.

Zum Abschluss gab es, wie in jedem Jahr, die Oskar-Verleihung. Diesmal wurden die Oskar-Gewinner in den folgenden Kategorien bestimmt:
Meistgelesenen Bücher
Gewinner
1. Platz: BücherBerg
2. Platz: The Bookworms
3. Platz: Karin

Das kreativste Logbuch
Gewinner:
1. Platz: Jona
2. Platz: Letizia
3. Platz: Team Demir

Die schönste Geschichte (Platz 1 könnt Ihr hier lesen: Die DFSF )
Gewinner
1. Platz: Die Lesel (Die DFSF- die Detektive für spannende Fälle)
2. Platz: Banana (Der Fahrradklau)
3. Platz: (Die Cools – schon wieder ein Abenteuer)

Interessantester Leseort
Gewinner
Platz 1: Sommer1a
Platz 2: die zwei Leseratten
Platz 3: Zoé

In jeder Kategorie gab es drei Plätze. Für jeden der 12 Gewinnergruppen gab es kleine Spiele z.B. Das verrückte Labyrinth oder die Schule der magischen Tiere. Für die Erstplatzierten gab es in jeder Kategorie einen 20 € Gutschein für das Cineplex Kino (z.B. in Bensberg direkt an der Stadtteilbücherei) dazu. Die Zweitplatzierten können für 15 € im Thalia einkaufen gehen und die Gruppen auf dem 3. Platz lassen den Sommer nun mit einem großen Eisbecher durch einen 10 € Gutschein für das Eiscafé DeFanti ausklingen.

In diesem Jahr waren aber auch viele Leistungen dabei, die einen Sonderpreis verdient haben. So wurde die längste, abgeschlossene Geschichte (Die Lamabande), die kürzeste, abgeschlossen Geschichte (Kerstin), die Rätselsteller (The Bookworms) und zweimal die ausführlichste Buchbeschreibung (Carl R. und Felix W.) ebenfalls mit größeren Preisen gewürdigt.

Für jeden der sein Logbuch abgegeben hat (online oder auf Papier) gibt es natürlich eine Urkunde und auch einen kleinen Preis, der selber aus einer Sammlung verschiedenster kleiner Spielsachen und Schreibmaterialien ausgewählt werden kann.

Abgeholt werden kann alles ab sofort während der Öffnungszeiten in der Stadtbücherei im Forum (Hauptstraße 250; 51465 Bergisch Gladbach). Wer nur schlecht in die Zentralbücherei kommen kann, meldet sich bitte unter info@8d65cb5fa1cd48cab330d10b38456745stadtbuecherei-gl.de bei Frau Klünter, oder bei seiner Stadteilbücherei, damit Ihr Eure Preise und Urkunden auch in Eurer Wunschstadtteilbücherei abholen könnt.

Merk dir folgende Termine:
Montag, 21. Juni 2021 Start der Anmeldungen in den Büchereien Stadtmitte und Bensberg.  (In Paffrath schon jetzt.)
Mittwoch, 25. August 2021 Abgabe der Logbücher in allen Büchereien
Samstag, 4. September 2021 Überraschungsparty zum Abschluss des Sommerleseclubs

Der Sommerleseclub startet am 21. Juni 2021 in allen Standorten: In der Stadtbücherei Mitte im Forum, in der Stadtteilbücherei Paffrath und in der Stadtteilbücherei Bensberg. Eine Besonderheit gilt derzeit für Paffrath. Da die Stadteilbücherei Paffrath über die Sommerferien wegen Umbauarbeiten geschlossen hat, startet dort die Anmeldung für den diesjährigen Sommerleseclub ab sofort.
Alle Regale wurden mit aktuell erschienen Kinder- und Jugendbüchern sowie Hörbüchern neu aufgefüllt.

Sei dabei! Als Team oder Einzelleser
Schnapp dir Geschwister, Eltern, Verwandte und Freunde und bilde ein Lese-Team mit bis zu fünf Personen oder nimm einzeln teil und werde dein eigener Leseheld. Sucht euch einen coolen Namen und los geht’s. Das Alter ist egal. Jeder Besucher mit einem gültigen Ausweis der Stadtbücherei ist willkommen. Im Sommerleseclub kannst du eine Menge ausprobieren: 
  
Das Logbuch
Hier präsentierst du dich, allein oder als Teil eines Teams. Du sammelst Nachweise für gelesene Bücher und schreibst Bewertungen. Werde kreativ! Fülle die Seiten mit Fotostorys, Comics, Geschichten – mach‘ es zu deinem ganz persönlichen Logbuch! Dazu bekommst du von uns bei der Anmeldung ein Styling-Set. Und am Ende heißt es: Die tollsten Ideen gewinnen.
Das #Online-Logbuch
Das Online-Logbuch ist eine mobile Website, die du immer und überall auf deinem Smartphone, Tablet oder Computer öffnen kannst. Habe dein Online-Logbuch immer dabei, egal ob du unterwegs, zu Hause oder im Urlaub bist.
Hier kannst du viel mehr als nur die gelesenen Bücher bewerten: Schreib‘ deine eigene Geschichte oder bilde eine Sommer-Wortwolke aus Hashtags zu deinen gelesenen Büchern.
Wenn du Teil eines Teams bist – schau‘ im virtuellen Bücherregal, was deine Teammitglieder gelesen haben und lass dich inspirieren. Oder schreib mit deinem Team eine gemeinsame Geschichte. Lass dir aus gelesenen Büchern, gehörten Hörbüchern, Autorennamen und Hashtags eine Wortwolke als Zusammenfassung eures Sommers generieren. Jede Menge zu entdecken!

Mitmachprogramm für SLC-Mitglieder
Noch mehr ausprobieren kannst du bei Mitmach-Veranstaltungen in der Stadtbücherei: Maker-Angebote, Stadtrallye, Bilderbuchkino, Comiczeichnen– ein aktuelles Programm findest du hier: Veranstaltungen Sommerleseclub

Nach den Ferien – Zeit für die Oskar-Verleihung
Erfolg fast garantiert – schon für 3 gelesene Bücher bekommst du eine Urkunde. Für Teams gilt: Jedes Mitglied muss ein Buch gelesen oder ein Hörbuch gehört haben.
Nach den Ferien werden Oskars für die schönsten, lebendigsten oder originellsten Logbücher, Geschichten und anderes vergeben. Sei gespannt, was in deiner Bibliothek belohnt wird.
Anmeldung, gelesene Bücher eintragen lassen und Mitmach-Veranstaltungen finden in den Standorten Stadtmitte und Bensberg der Stadtbücherei Bergisch Gladbach statt.

Anmeldung
Um Wartezeiten in der Bücherei zu vermeiden, kann das Anmeldeticket vorab auf der Homepage des Sommerleseclubs heruntergeladen werden und ausgefüllt an info@060a7a2d0dbd407d87922a7875d9365astadtbuecherei-gl.de gesendet werden.
Homepage des Somerleseclubs:https://www.sommerleseclub.de/so-meldest-du-dich-zum-sommerleseclub-an

Mit dem ausgefüllten und unterschriebenen Ticket erhältst du in der Stadtbücherei die Mitgliedskarte, das dazugehörige Logbuch, ein Clubarmband und schon können die ersten Bücher ausgeliehen werden. Wenn du rein digital bleiben möchtest schicken wir dir die Zugangsdaten für das Online-Logbuch auch per Mail nach Hause.

Jedes gelesene Buch wird mit einem Stempel im Logbuch vermerkt. Eine Anmeldung direkt vor Ort ist ebenso möglich.

Das Projekt Sommerleseclub wird gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, die Betreuung erfolgt durch das Kultursekretariat NRW Gütersloh.

Anmeldung und mehr Information unter www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei.