Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Seniorenbeirat 2020-2025

>> Alter ist, was wir daraus machen!<<

. . . und damit beginnt die Aufgabe des Seniorenbeirates.

Gemäß seiner Satzung ist er eine Interessenvertretung der älteren Generation. Er arbeitet ehrenamtlich, überparteilich und überkonfessionell ohne wirtschaftliche Ziele zu verfolgen. Er vertritt die Interessen aller älteren Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bergisch Gladbach gegenüber der Verwaltung und den politischen Gremien. Als Seniorenbeirat wirkt er öffentlich wirksam und setzt sich für Ihre spezifischen Lebensbedürfnisse ein.

Der Seniorenbeirat ist Ansprechpartner für ...

  • alle Einwohnerinnen und Einwohner, die 60 Jahre oder älter sind
  • die Angehörigen dieser Altersgruppe
  • Rat und Verwaltung der Stadt
  •  alle Institutionen, Kirchen, Wohlfahrtsverbände und soziale Einrichtungen der Altenhilfe

Der Seniorenbeirat ...

  • informiert die verantwortlichen Stellen über spezifische Probleme der Seniorinnen und Senioren
  • erarbeitet Empfehlungen zur Verbesserung der Lebenssituation von Seniorinnen und Senioren
  • berät über die Planung und Verwirklichung von Angeboten und Hilfen für Seniorinnen und Senioren
  • arbeitet mit den vorhandenen vier Arbeitsgemeinschaften "Altenarbeit" eng zusammen

Stammtisch des Seniorenbeirates

Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem COVID-19-Virus ist zur Zeit kein Seniorenstammtisch geplant.

Seniorenbeiratswahl 2020-2025

Alle gewählten Mitglieder haben ihre Wahl angenommen und wollen die Belange der Bürgerschaft der Stadt Bergisch Gladbach durch ihre Arbeit im Seniorenbeirat aktiv mitgestalten.

Weitere Informationen zur Seniorenbeiratswahl 2020

Mitglieder des Seniorenbeirats

Gewählte Mitglieder 2020-2025