Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Der Seniorenbeirat

Seniorenbeirat

Älter werden ist die natürlichste Sache der Welt.
Alt sein ist schon schwieriger . . .

. . . und damit beginnt die Aufgabe des Seniorenbeirates.

Gemäß seiner Satzung ist er eine Interessenvertretung der älteren Generation. Er arbeitet ehrenamtlich, überparteilich und überkonfessionell.

Der Seniorenbeirat ist Ansprechpartner für ...

  • alle Einwohnerinnen und Einwohner, die 60 Jahre oder älter sind
  • die Angehörigen dieser Altersgruppe
  • Rat und Verwaltung der Stadt
  •  alle Institutionen, Kirchen, Wohlfahrtsverbände und soziale Einrichtungen der Altenhilfe

Der Seniorenbeirat ...

  • informiert die verantwortlichen Stellen über spezifische Probleme der Seniorinnen und Senioren
  • erarbeitet Empfehlungen zur Verbesserung der Lebenssituation von Seniorinnen und Senioren
  • berät über die Planung und Verwirklichung von Angeboten und Hilfen für Seniorinnen und Senioren
  • arbeitet mit den vorhandenen vier Arbeitsgemeinschaften "Altenarbeit" eng zusammen


Mitglieder des Seniorenbeirats

Gewählte Mitglieder

Persönliche Vertreter

Beratende Mitglieder