Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Aktuelle Informationen

  • Online-Treffen für pflegende Angehörige - Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Rheinisch-Bergischer Kreis

    Die Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe Rheinisch-Bergischer-/Rhein-Sieg -Kreis möchten pflegenden Angehörigen ab Mitte März die Möglichkeit bieten, sich digital auszutauschen. Die Gesprächsgruppe ist ein offenes und kostenloses Angebot, welches einmal im Monat in den frühen Abendstunden stattfinden soll, um auch berufstätigen Angehörigen die Möglichkeit zu geben, mit anderen pflegenden Angehörigen ins Gespräch zu kommen.
  • Tester*innen für Pflege-App gesucht: Wir suchen Pflegende, die ELDERTECH im Pflege-Alltag testen und ihre Erfahrungen mit uns teilenIn der ELDERTECH App werden digitale Pflegehilfsmittel zusammengefasst und Pflegenden zugänglich gemacht, um sie bei bestimmten Routine-Aufgaben zu entlasten und Kommunikation zu vereinfachen. Die Plattform umfasst zum aktuellen Zeitpunkt altersgerechte Video-Kommunikation, einen intelligenten Tablettenspender sowie Planungs- und Chat-Funktionen.
    Haben Sie Interesse an ELDERTECH und möchten die App für uns ausprobieren? Dann melden Sie sich unverbindlich per Mail bei André Fiebig (andre.fiebig@eldertech.de) oder Artur Janiszek (artur.janiszek@eldertech.de) an. Alles Weitere planen wir dann im persönlichen Austausch. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung beim Testen!
  • Termine und Telefonnummer: Rentenberatung
    Die Stadt Bergisch Gladbach bietet Ihnen den Service einer Rentenberatung an. Fragen zu Ihren Versicherungsangelegenheiten können Sie nach Terminvereinbarung klären.