Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

stadt :gestalten -
Regionale 2010 in Bergisch Gladbach

:willkommen


Mit dem Projekt stadt :gestalten macht Bergisch Gladbach seine Stadtmitte fit für die Zukunft: Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistungen, Kultur, Wohnen und andere innenstadttypische Nutzungen werden gestärkt, außerdem
Straßen, Plätze und Gebäude attraktiv gestaltet. Die Bürgerinnen und Bürger sowie Akteure der Innenstadt wurden und werden intensiv in Planung und Umsetzung einbezogen.

Bergisch Gladbach tut dies gemeinsam mit dem Rheinisch-Bergischen Kreis im Rahmen der Regionale 2010, einem Strukturprogramm des Landes NRW. Ziel der Regionale 2010 ist es, die Region Köln/Bonn nachhaltig zu entwickeln und für den internationalen Wettbewerb zu stärken. stadt :gestalten ist eines von sieben städtebaulichen Schwerpunktprojekten in dieser Region.

Am 21. Juni 2008 erhielt das Projekt den "A-Stempel" der Regionale 2010 und damit die höchste Förderqualifikation des
NRW-Bauministeriums. Im Anschluss daran wurden zwei Wettbewerbe ausgelobt und erfolgreich abgeschlossen. Begleitet worden ist das Projekt durch eine intensive Akteurs- und Öffentlichkeitsbeteiligung. So konnten sich die Bürgerinnen und Bürger auf zwei großen Projekttagen ein Bild von der Stadtmitte der Zukunft machen.

:Beteiligte
Stadt Bergisch
GladbachFachbereich 6 - Stadtplanung
Udo Krause
Wilhelm-Wagener-Platz 1 | 51429 Bergisch Gladbach
Tel. 02202 141370
u48ffc09610a04950bdd7b421bf6cf746.krause@af67ac185c4e43d28626663e8638b1cfstadt-gl.de

Rheinisch-Bergischer-Kreis
Der Landrat
Am Rübezahlwald 7 | 51469 Bergisch Gladbach
http://www.rbk-direkt.de/

Gefördert mit Mitteln der Städtebauförderung durch
Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr
des Landes Nordrhein-Westfalen
Jürgensplatz 1 | 40219 Düsseldorf
http://www.mwebwv.nrw.de/