Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Express-Reisepass

Ausstellung eines Express-Reisepasses

Kann ein Reisepass voraussichtlich nicht rechtzeitig bis zum erstmaligen Gebrauch ausgehändigt werden, ist der Reisepass im Expressverfahren zu beantragen. Die Fertigstellung dieses Reisepasses durch die Bundesdruckerei erfolgt in der Regel innerhalb von ca. 4 Werktagen.


Hinweis
Im Erdgeschoss des Stadthauses befindet sich ein Passbildautomat.

 

Unterlagen

  • der alte Reisepass. Weitere Möglichkeiten der Identitätsfeststellung sind andere amtliche Lichtbildausweise z.B. Personalausweis, Führerschein.
  • 1 aktuelles Lichtbild (45 x 35 mm ohne Rand im Hochformat, ohne abgerundete Ecken, Gesicht mind. 32 mm Höhe, ohne Kopfbedeckung, nicht älter als 1/2 Jahr, Frontalaufnahme mit neutralem Gesichtsausdruck - geschlossener Mund, kein Lachen - und mit unverdeckten Augen, Hintergrund einfarbig - Kontrast zum Gesicht -).
  • Für Jugendliche unter 18 Jahren sind die Einverständniserklärungen beider Elternteile sowie deren Personalausweise erforderlich ( s. Formulare & Informationen). Sind die Eltern geschieden, oder leben dauerhaft getrennt, kann das Elternteil bei dem das Kind seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, den Pass beantragen.
  • Zum Thema Passbild erhalten Sie auch vom Bundesministerium des Innern einige Informationen.

Gebühr/Kosten

 

Express-Reisepass unter 24 Jahren

69,50 Euro

Express-Reisepass ab 24 Jahren

92,00 Euro

 

 

Formulare

Letzte Aktualisierung: 06.08.2018

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?