Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Appell zur aktuellen Situation in Bergisch Gladbach

Appell zur aktuellen Situation in Bergisch GladbachBild vergrößern

Bürgermeister Lutz Urbach hat sich heute mit einem dringenden Appell an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bergisch Gladbach gewandt

„Wir haben derzeit eine besondere Situation. Sie ist mit Einschränkungen für uns alle verbunden“, mit diesen Worten beginnt die kurzen Ansprache. Nachdem die Corona-Krise über die Woche mit vielen Einschränkungen das öffentliche Leben stark eingeschränkt hat und auch der erste Todesfall zu beklagen ist, wendet er sich nun auf neue Art und Weise an die Menschen in der Stadt. Denn – und so endet auch die Botschaft: „Beherzigen Sie den Hinweis, zu Hause zu bleiben“.

Das Video ist unter https://youtu.be/fc20LlEy_Ls abrufbar.

Erstmals virtuelle Bürgermeister-Sprechstunde im Netz

Da die persönlichen Kontakte mit der Bürgerschaft in Gesprächen aktuell nicht möglich sind, bietet Lutz Urbach am kommenden Dienstag, den 24. März 2020, um 16:00 Uhr eine erste Bürgermeister-Sprechstunde live im Internet in Zusammenarbeit mit dem Bürgerportala Bergisch Gladbach an.

Hier können Bürgerinnen und Bürgern online Fragen stellen. Die Sprechstunde wird live auf der Facebook-Seite der Stadt zu sehen sein und Fragen können per Kommentarfunktion gestellt werden. Wer bereits vorab Fragen einreichen möchte, kann diese per E-Mail unter pressebuero@e81e320ca5c9469bbdca5248c5b0f501stadt-gl.de senden. Bürgermeister Lutz Urbach wird versuchen, so viele Fragen wie möglich in diesem neuen Format zu beantworten.

Der komplette Wortlaut.

Link zum Video