Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Auf einen Blick: Einschränkungen bei der Stadtverwaltung

Auf einen Blick: Einschränkungen bei der StadtverwaltungBild vergrößern

Die folgenden Einschränkungen bei der Stadtverwaltung dienen der Gesundheitsvorsorge und der Verlangsamung der Ausbreitung des hochansteckenden Virus SARS-CoV-2.

Bürgermeister Lutz Urbach und der Stab für Außergewöhnliche Ereignisse der Stadt Bergisch Gladbach wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern von Bergisch Gladbach gute Gesundheit und bitten um Verständnis für die Unannehmlichkeiten, die mit den Beschränkungen verbunden sind.

Bürgerbüro
Das städtische Bürgerbüro im Stadthaus am Konrad-Adenauer-Platz 9 ist ab sofort für den Publikumsverkehr geschlossen und kann bis auf weiteres nicht mehr persönlich aufgesucht werden. Anliegen sollen telefonisch oder per E-Mail kommuniziert werden. Das Bürgerbüro ist wie folgt erreichbar:
Telefon: 02202/14-2322
Mail: buergerbuero@8107198f20f248d291054250e97149b4stadt-gl.de

Die gesetzlich vorgeschriebene Pflicht zur zeitnahen Ummeldung (innerhalb von zwei Wochen) bei Wohnsitzwechsel wird zunächst bis Ende April 2020 großzügig ausgelegt.


Standesamt
Nur nach Rücksprache persönliche Vorsprachen
Hinweis: Bereits gebuchte Eheschließungstermine finden weiterhin statt. Allerdings sind keine Gäste zugelassen. Terminverschiebungen sind in Absprache mit dem Standesamt kostenfrei möglich.
Kontakt:
Telefon: 02202 14-2232/2204
Mail: Standesamt@aae54cc4e77c4b43982d3b2ba151f8bfstadt-gl.de
Neue Terminreservierungen für Eheschließungen können ab dem 17. März 2020 auch online erfolgen unter: https://traukalender.stadt-gl.de/

Ordnungsbehörde
Derzeit geschlossen für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen
Hinweis: Einzureichende Unterlagen können in den Hausbriefkasten eingeworfen werden.
Kontakt: www.bergischgladbach.de/ordnungsbehoerde.aspx

Fachbereich Jugend und Soziales
Derzeit für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen.
Unterlagen können ausschließlich per Post, die hausbriefkästen an den Stadthäusern oder per Mail eingereicht werden.
Persönliche Vorsprachen nur in Ausnahmefällen nach Termin möglich.
Die telefonische Beratung ist gewährleistet.
Kontakt: www.bergischgladbach.de
E-Mail: soziales@299d825c70e844369e4f99e634cbba6estadt-gl.de bzw. jugendamt@dbca2648fad742188e3f42861d6c2623stadt-gl.de

Die Erstberatungsstelle des Jugendamtes steht auch während der Schließung der städtischen Häuser für telefonische Beratungsgespräche zur Verfügung unter der Nummer: 02202 14-2473 oder -2388.

Fachbereich Steuern und Finanzen
Publikumsverkehr ist eingestellt, Kontaktaufnahme über Telefon und Mail möglich
Kontakt: www.bergischgladbach.de/finanzen.aspx
Wohngeld: K27837d86dffb49c69cc3dfa1508bd3e7.deMartin@e1274b0c1541413e8fd6cbdf7dc8f47fstadt-gl.de
Steuerwesen: steuer@9347dc2729054c179cfd2b1621672120stadt-gl.de
Die Stadtkasse: kasse@29f82cefc4ab40f0adb0cf144544dbbdstadt-gl.de

Theaterkasse im Bürgerhaus Bergischer Löwe
für den Publikumsverkehr geschlossen
Kontakt: Telefon (Di-Fr 10 bis 18 Uhr): 02202 294618
E-Mail: theaterkasse@14162b5815e642bf866495da9f1ddcddbergischerloewe.de

Städtische Grillhütten
keine Terminvergabe für Vermietungen
Hinweis: Stornierung aller Termine bis einschließlich 19. April 2020

Wertstoffhof und Grünannahmestelle Birkerhof
Beide sind geschlossen. Auch das Schadstoffmobil stellt seinen Service ein.
Kontakt: mail@awb-gl.de.

Bauberatung im Rathaus Bensberg
kein Publikumsverkehr momentan
Kontakt: bauaufsicht@db030e16ca6b4f238b7eb99ff7ae7d0estadt-gl.de

Stadtarchiv
nicht geöffnet für Besucherinnen und Besucher
Kontakt: Telefon: 02202 14-2208
Mail: archiv@f1ac2ce5573e4fccb3e735eb2f1915bdstadt-gl.de

Stadtteilbüro für das InHK Bensberg in der Schloßstraße 19
geschlossen bis auf Weiteres
Hinweis: Die Mitarbeiterinnen des Stadtplanungsbüros Dr. Jansen sind aber wie bisher zweimal pro Woche vor Ort und können telefonisch oder per E-Mail kontaktiert werden. Die Sprechzeiten sind weiterhin Mi und Do 9.30 bis 13.30 Uhr.
Anträge für das Hof- und Fassadenprogramm sind online abrufbar: www.bergischgladbach.de/antragsformular-fassadenprogramm-inhk-bensberg.pdfx
Kontakt:
Telefon: 0174 – 1763082
Mail: bensberg@cdfeb9cccd674bb694f6904d8e6f15e8stadtplanung-dr-jansen.de

Wupsi-Kundencenter am S-Bahnhof
Das Kundencenter ist geschlossen.
Hinweis: Ab Montag, 23. März, fahren die Busse der Wupsi und der RVK montags bis freitags nach dem Ferienfahrplan. Die Nachtlinien entfallen, und der Bergische Fahrradbus sowie der Bergische Wanderbus stellen den Betrieb ein. Der Vordereinstieg der Busse bleibt geschlossen; der Fahrscheinverkauf in den Fahrzeugen ist eingestellt. Fahrscheine können als Handyticket oder im Vorverkauf erworben werden.