Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Michael Möller leitet Fachbereich 1 der Stadtverwaltung

Michael Möller leitet Fachbereich 1 der Stadtverwaltung

Bürgermeister Lutz Urbach hat in der Ratssitzung am Dienstag, den 11. Juli 2017, darüber informiert, dass Michael Möller zum 6. Juli 2017 die Leitung des Fachbereichs 1 Allgemeine Verwaltung/Verwaltungssteuerung der Stadtverwaltung übernommen hat.

Damit leitet der 58-jährige Stadtoberverwaltungsrat die Bereiche Organisation und Personalentwicklung, Personal, IT und Zentraler Dienst, Haushalt, Personalkosten und Controlling sowie Kommunalverfassung und Ratsbüro. Der Fachbereich erbringt als Querschnittsfachbereich Serviceleistungen gegenüber der Politik und der Verwaltungsführung sowie den übrigen Verwaltungsteilen und den dort beschäftigten Kolleginnen und Kollegen.

Bereits seit Dezember 2016 hatte Michael Möller kommissarisch den Fachbereich 1 geleitet.

Zum 5. Juli 2010 war Michael Möller von der Stadt Köln nach Bergisch Gladbach gewechselt und leitete seitdem die Abteilung IT und Zentraler Dienst. Zum zuletzt genannten Teilbereich zählen die Poststelle, Telefonzentrale, Druckerei und der verwaltungsinterne Transportdienst. Natürlich erhält der Bereich der Informationstechnik eine immer größere Bedeutung, so dass sich der Aufgabenbereich in den letzten Jahren stark vergrößert hat. Zuletzt hatte Michael Möller im Frühjahr 2017 zudem die Bewerbung für die „Digitale Stadt“ federführend geleitet.

Michael Möller sieht den Aufgabenschwerpunkt in den nächsten Monaten vor allem in der Rekrutierung weiterer Fachkräfte: „Wir sind im FB 1 ein Team von rund 80 Kolleginnen und Kollegen, die vor allem mit dem Personalservice für die gesamte Kollegenschaft verschiedenste Aufgabe meistern muss. Mir ist bewusst, dass der demographische Wandel, der Fachkräftemangel und die Ausweitung der Digitalisierung sich für meinen Fachbereich stark auswirken werden. Nun geht es an die Planung konkreter Maßnahmen, darauf freue ich mich.“