Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

371 Likes für die Musikschule

Platz 2 für das integrative Projekt „Jetzt&hier" der Musikschule Bergisch Gladbach
Als Pate für dieses Projekt erhielt Dr. Friedrich Bacmeister von WINTER Rechtsanwälte für die Musikschule 371 Likes und erzielte eine Spendensumme von 2.024,20 Euro!

PRESSEMITTEILUNG

Bergisch Gladbach, 25. November 2019

2.547 Likes, über 87.300 erreichte Personen und fast 15.000 Interaktionen auf der Facebook-Seite der Kanzlei –
die Spendenaktion von WINTER Rechtsanwälte anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums ist ein Riesenerfolg. „Wir
waren uns sicher, dass sich viele Menschen für die vorgestellten Projekte einsetzen würden – dass es dann so
viele werden, hat uns überwältigt,“ freut sich Rechtsanwalt Frank Neumann, einer von zehn Partnern der Kanzlei.
Jeder von ihnen hatte zwei Wochen lang als Pate in einem kurzen Video sein Herzensprojekt vorgestellt und um
„Likes“ dafür geworben. Anhand dieser Ergebnisse wird nun in den kommenden Wochen die von WINTER
Rechtsanwälte zur Verfügung gestellte Spendensumme von 15.000 Euro ausgeschüttet.

„Unser Ziel, den karitativen und sozialen Projekten nicht nur eine Spende zukommen zu lassen, sondern diesen
auch in der Bevölkerung zu mehr Bekanntheit zu verhelfen, haben wir erreicht,“ ist sich Rechtsanwalt Sören
Riebenstahl sicher. „Als größte Kanzlei im Rheinisch-Bergischen wollten wir uns nicht auf einen
Spendenempfänger reduzieren, sondern mit der Auswahl der Projekte auch unsere persönliche Vielfältigkeit
abbilden.“ Rund 20 Anwälte – viele davon Fachanwälte – arbeiten an den Standorten in Bergisch Gladbach,
Overath und Köln für die Kanzlei WNTER Rechtsanwälte.

Mit über 1.000 Likes wählten die User das Tierheim in Köln-Dellbrück auf den ersten Platz. Zwischen 646,30 und
4.210,90 Euro werden anhand der Auswertung je Projekt ausgeschüttet. „Unsere Partner, die als Pate für das
jeweilige Projekt aufgetreten sind, wollen den erzielten Spendenbetrag nun persönlich dem Projekt überreichen.
Es gibt bei dieser Aktion also auch nicht den einen Gewinner, denn alle zehn Projekte haben gewonnen“, ist sich
Riebenstahl sicher.

Neben einer Pauschale für die Platzierung in Höhe zwischen 500 und 1.000 Euro wurde der Restbetrag der
Spendensumme prozentual über die erzielten Likes errechnet.

Die Ergebnisse der Spendenaktion im Einzelnen:

Platz 10: „Wir für GL – Kiddyday on Ice“, Pate: Torsten Keller, 48 Likes, Spendensumme 646,30 Euro
Platz 9: „Leben ohne Drogen e. V.“, Berg. Gladbach, Pate: Frank-Michael Bürger, 80 Likes, Spendensumme
788,70 Euro
Platz 8: „Frauenberatung Frauen Zimmer: Luisa ist hier!“, Burscheid, Pate Frank Neumann, 84 Likes,
Spendensumme 854,10 Euro
Platz 7: „Theas Theater – Junges Ensemble“, Pate: Dr. Karl-Christoph Bode, 97 Likes, Spendensumme 942,60
Euro
Platz 6: „Bergisch Gladbacher Tafel“, Pate: Sören Riebenstahl, 103 Likes, Spendensumme 1.008,00 Euro
Platz 5: „Heilpädagogisches Kinderheim“, GL-Bensberg, Pate: Jan-Gevert Haslob, 104 Likes, Spendensumme
1.065,70 Euro
Platz 4: „Haus für Kinder“, Köln, Pate: Dr. Andreas Künne, 249 Likes, Spendensumme 1.554,60 Euro
Platz 3: „Humanitäre Hilfe Overath“, Pate: Oliver Titze, 348 Likes, Spendensumme 1.904,90 Euro
Platz 2: „Jetzt&hier der Musikschule Bergisch Gladbach“, Pate: Dr. Friedrich Bacmeister, 371 Likes,
Spendensumme 2.024,20 Euro
Platz 1: „Tierheim Köln-Dellbrück“, Pate: Alexandra Sophia Wrobel, 1.063 Likes, Spendensumme 4.210,90 Euro

Die Aktion lief auf der Facebook-Fanpage der Kanzlei unter www.fb.com/WinterRechtsanwaelte. Weitere
Informationen zur Kanzlei und dem 100-jährigen Jubiläum unter www.winter.gl.