Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Vorbereitung auf das Musikstudium

 
Die Musikschule bietet eine studienvorbereitende Ausbildung an.

Nach einem beratenden Gespräch mit Schulleitung und Fachleitung kann der wöchentliche Unterricht auf 60 Minuten  erhöht werden. Gleichzeitig erhält die Schülerin oder der Schüler einen intensiven theoretischen Ergänzungsunterricht (Gehörbildung, Harmonielehre, Formenlehre usw.), der gezielt auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule vorbereitet.

Alle Unterrichts- und Musizierformen, die zusätzlich zum Instrumental- oder Gesangsunterricht besucht werden, sind entgeltfrei.

> zurück