Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Elf Schnuppertouren durch Bergisch Gladbach

Elf Schnuppertouren durch Bergisch Gladbach Bild vergrößern

Gleich elf kostenlose Stadtführungen werden in diesem Jahr in Bergisch Gladbach angeboten. Bereits zum vierten Mal bieten erfahrene Stadtfüherinnen und Stadtführer diese Schnuppertouren in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung an.

„Wir freuen uns sehr, dass wir immer mehr Touren anbieten können. Zusätzlich finden Führungen in Sand und noch mehr Touren durch Refrath und Bensberg anbieten“, freut sich Gabriele Malek von der städtischen Wirtschaftsförderung. Ob Neuankömmling oder alteingesessener Bergisch Gladbacher – das Angebot richtet sich an alle, die Bergisch Gladbach entdecken möchten.

Die Schnuppertouren bieten also eine ideale Gelegenheit, die Highlights der Stadt kennenzulernen. Und bei elf Touren ist das Angebot breit gefächert: Historisches Rathaus, technisches Rathaus, Ortsrundgang durch Sand, verschiedene Touren in Bensberg und längere Wanderung durch Refrath – für fast jeden Geschmack ist etwas dabei.

Der Flyer mit allen Terminen liegt ab Freitag, den 8. März 2019, in den Rathäusern, dem Bürgerbüro und bekannten Verteilerstellen aus. Außerdem sind sie auf der städtischen Homepage unter https://www.bergischgladbach.de/stadtfuehrungen.aspx aufgelistet.

Da die Touren sehr beliebt sind, empfiehlt sich eine vorherige Anmeldung. Interessierte können sich im Büro des Stadtmarketings und Öffentlichkeitsarbeit telefonisch unter 02202 142302 oder per Email (pressebuero@2ed8d4e42d714e688e0f234d24caddf4stadt-gl.de) ankündigen. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.