Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Bergisch Gladbacher Museen laden zum Internationalen Museumstag am 21. Mai

Bergisch Gladbacher Museen laden zum Internationalen Museumstag am 21. Mai

Unter dem Motto "Spurensuche. Mut zur Verantwortung!" feiern die Museen in ganz Deutschland zum 40. Mal den Aktionstag und bieten ein vielfältiges Programm.

Der Internationale Museumstag verfolgt das Ziel, auf die Bedeutung und die Vielfalt der Museen aufmerksam zu machen. Mit ihrem breiten Spektrum, dem vielfältigen Angebot und innovativen Ideen leisten die Museen einen großen Beitrag zu unserem kulturellen und gesellschaftlichen Leben. Auch die Museen in Bergisch Gladbach bieten am 21. Mai ein breit gefächertes Veranstaltungs- und Führungsprogramm für die ganze Familie an. Nutzen Sie die Gelegenheit und gehen Sie auf Spurensuche. Lassen Sie sich von der Begeisterung der Sammler und Museumsmitarbeiterinnen und Mitarbeiter anstecken und sich zum Entdecken, Erleben, Spielen und Gestalten einladen.

Das Programm in Bergisch Gladbach:

Kunstmuseum Villa Zanders
Konrad-Adenauer-Platz 8
51465 Bergisch Gladbach
Tel. 02202 - 14 23 34 oder 14 23 56
www.villa-zanders.de
Öffnungszeit: 11.00 bis 18.00 Uhr
Eintritt den ganzen Tag frei!
Sonderveranstaltungen:
11.00 Uhr / 14.00 Uhr und 16.00 Uhr: Öffentliche Führungen durch die Ausstellungen „Karin Sander – Identities on Display“ und Michael Toenges – Arbeiten auf Papier“
13.00 bis 18.00 Uhr: KinderKünstlerFest für die ganze Familie im Park, kostenlose Workshops von der Druckwerkstatt über Holzbearbeitung bis zum Töpfern. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe
Burggraben 9-21
51429 Bergisch Gladbach
Tel. 02204 - 5 55 59
www.bergisches-museum.de
Öffnungszeit: 11.00 bis 17.00 Uhr
Sonderveranstaltung:
13.30 - 16.00 Uhr: „Kalk für Colonia“ – geführte Wanderung zu einem Zentrum römischer Kalksteingewinnung und -brennerei. Start am Bergischen Museum
Kostenbeitrag: 5,00 Euro Erwachsene, Kinder und Jugendliche bis einschl. 16 Jahre frei
Anmeldung erforderlich unter Tel. 02204 – 5 55 59 oder per E-Mail: kontakt@bergisches-museum.de

LVR-Industriemuseum
Papiermühle Alte Dombach
Alte Dombach
51465 Bergisch Gladbach
Tel. 02202 - 93 66 80
www.industriemuseum.lvr.de
Öffnungszeit: 11.00 bis 18.00 Uhr
Sonderveranstaltung:
14.00 Uhr: Führung „Papier – vom Handwerk zur Massenproduktion“
Museumseintritt 4,50 Euro; Kinder/Jugendliche frei (Bitte keine Gruppen!)
Führung kostenfrei

Kindergartenmuseum Nordrhein-Westfalen
Quirlsberg 1
51465 Bergisch Gladbach
Tel. 02202 - 24 36 40
www.kindergarten-museum.de
Sonderveranstaltung von 15.00 - 17.00 Uhr:
Spurensuche im Kindergartenmuseum - Führung durch das Kindergartenmuseum mit Bauspielen nach Friedrich Fröbel
Eintritt frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bauernhaus-Museum Clemens
Oberkülheim 8
51429 Bergisch Gladbach
Sonderveranstaltungen:
11.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr: Eröffnung der Sonderausstellung „Minibücher“ u.a. mit dem kleinsten Buch der Welt aus der Privatsammlung I.C. im Zusammenhang mit einer Führung durch das Bauernhaus-Museum
Voranmeldung und weitere Informationen bei Wolfgang Clemens unter Tel. 0157 - 73 14 28 39
Eintritt: Erwachsene 4,50 Euro, Kinder (5-14 J.) 2,50 Euro inkl. Führung