Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Geschirrmobil

In Nordrhein-Westfalen werden jährlich von privaten und gewerblichen Abnehmern rund 11.000 Tonnen Einweggeschirr aus Pappe und rund 13.000 Tonnen Einweggeschirr aus Kunststoff verbraucht. Der "Wegwerf-Mentalität" in unserer Gesellschaft muss Einhalt geboten werden. Mit der Vermeidung dieser Müllmengen könnten wertvolle Rohstoffe, Energie und Deponievolumen eingespart werden.

Die gewohnten Begleiterscheinungen bei Massenveranstaltungen sind bekannt: Berge von Abfall, überquellende Müllbehälter, der Boden übersät mit Flugblättern und Prospekten, leeren Dosen, Einweggeschirr und -besteck in jeder Ecke. Doch muß jede Veranstaltung ein Schlachtfeld hinterlassen?

Zur Reduzierung der Abfallmengen bei kleinen und großen Veranstaltungen (z.B. Nachbarschaftsfesten, Vereinsfesten, Schulfesten, Stadtteilfesten) stellt die Stadt Bergisch Gladbach in Zusammenarbeit mit dem Veranstaltungs- und Künstlerbüro Josef Müller ein Geschirrmobil bereit. Es ist eine Kombination einer professionellen Großküchen-Geschirrspülmaschine und eines PKW-Tandem-Anhängers. Dieses Geschirrmobil kann von städtischen Einrichtungen, Vereinen, Verbänden, Organisationen und Privatpersonen gemietet werden. Durch den Einsatz des Geschirrmobils können die Bürger mithelfen, der Flut von Einweggeschirr entgegenzuwirken und damit einen wesentlichen Beitrag zur Müllvermeidung leisten.

Das Geschirr ist mit weißem Geschirr aus Hartglas sowie Chromstahlbesteck in solider Qualität ausgestattet und kann mit den unten beschriebenen Gedecken je nach Bedarf des Mieters bestückt werden. Insgesamt stehen die folgenden Gedeckarten zur Verfügung:

  • Menügedecke:
    flache Teller, Messer, Gabel
  • Kaffeegedecke:
    Kaffeetassen, Untertassen, Dessertteller, Kaffeelöffel, Kuchengabel
  • Suppengedecke:
    Suppenterrinen, Suppenlöffel


Anschlußmöglichkeiten für das Geschirrmobil sind in nahezu jedem Haushalt vorhanden. Eine Kabeltrommel mit 25 m Kabellänge für die Stromversorgung gehört zur Grundausstattung, ebenso 25 m lange Schläuche für Frisch- und Abwasser.

Für Strom genügt eine Haushaltssteckdose 220 V/16 A oder ein Kraftstromanschluß 380 V/16 A, für Frischwasser ein haushaltsüblicher Wasserhahn mit 1/2 “ Gewinde.

Für den Transport des Geschirrmobils ist der Benutzer zuständig. Das Zugfahrzeug, das für den Transport des Geschirrmobils genutzt wird, muß mit einer Anhängerkupplung ausgestattet sein und je nach Beladung eine zulässige Anhängelast von mindestens 1200 kg aufweisen.

Zwischen der Stadt Bergisch Gladbach (vertreten durch das Veranstaltungs- und Künsterbüro Josef Müller) und dem Benutzer wird ein Mietvertrag geschlossen. Eine Benutzungs- und Entgeltordnung regelt die Mietbedingungen, die Benutzungspflichten des Mieters, die technischen Voraussetzungen sowie Haftungs- und Schadensersatzleistungen. So muß z.B. bei Abholung des Geschirrmobils eine Kaution für das Geschirrmobil einschließlich Geschirr in Höhe von 200,-- € hinterlegt werden. Wenn nur Geschirr und/oder Besteck entliehen wird, beträgt die Kaution 50,-- €. Von dieser Kaution werden bei der Rückgabe Kosten für eventuell zerbrochene oder entwendete Teile einbehalten.
Für festliche Veranstaltungen im kleineren Kreis (bis 24 Personen) stehen Sie auch hochwertige Bestecke im Besteckkoffer zur Vermietung bereit.

Das Geschirr wird nur in gereinigtem Zustand und sortiert ausgegeben und zurückgenommen. Sollte eine Nachreinigung bzw. -sortierung erforderlich sein, so werden diese Kosten mit der Kaution verrechnet. Der Tagesmietpreis für das Geschirrmobil beträgt 50,-- €, für Geschirr 0,10 € / Stück und für Besteck 0,05 € / Stück (Preise: Stand Mai 2001 / Januar 2002)

Nutzen Sie das Serviceangebot der Stadt und lassen Sie sich das Geschirrmobil reservieren!
Das Geschirrmobil des Abfallwirtschaftsbetriebes wird vermietet über:

Weitere Informationen über die Formalitäten im Zuge der Vermietung des Geschirrmobils erhalten Sie auch beim:
Abfallwirtschaftsbetrieb, Herrn Kolter
Telefon: 02202 / 14-3529
Telefax: 02202/14-3330
E-Mail: geschirrmobil@936cfaba26cf4b268e3dc75603c8f726awb-gl.de

Viel Spaß bei Ihren "FESTEN OHNE PLASTIKRESTE"!