Direkt zur Suche und Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Einsatztagebuch

Seite von 464 Seiten

Bergisch Gladbach - Romaney, Unterstützung für den Rettungsdienst, Feuerwache Nord

Ereignis

Ort: Bergisch Gladbach - Romaney
Datum: 
Zeit: 
Lage: Unterstützung für den Rettungsdienst

Folgen

keine

Maßnahmen zur Gefahrenabwehr

Tragehilfe für den Rettungsdienst

Eingesetzte Einheit

Feuerwache Nord

Personalstärke

Hauptamtliche Kräfte: 4

Bergisch Gladbach - Refrath, Gasgeruch - Blinder Alarm, Rettungsdienst, B-Dienst 1 (Einsatzführungsdienst), Feuerwache Süd, Feuerwache Nord

Ereignis

Ort: Bergisch Gladbach - Refrath
Datum: 
Zeit: 
Lage: Gasgeruch - Blinder Alarm

Folgen

keine

Maßnahmen zur Gefahrenabwehr

Eine Anwohnerin hatte vermeintlich Gas gerochen. Die Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle mit Messgeräte, konnte aber keine Feststellung machen.

Eingesetzte Einheit

Rettungsdienst
B-Dienst 1 (Einsatzführungsdienst)
Feuerwache Süd
Feuerwache Nord

Personalstärke

Hauptamtliche Kräfte: 15
Rettungsdienst Personal: 2

Bergisch Gladbach - Gronau, Türöffnung - Mensch in Notlage, Feuerwache Nord

Ereignis

Ort: Bergisch Gladbach - Gronau
Datum: 
Zeit: 
Lage: Türöffnung - Mensch in Notlage

Folgen

keine

Maßnahmen zur Gefahrenabwehr

Über ein Fenster wurde ein Zugang zu einer Wohnung geschaffen, damit der Rettungsdienst dort tätig werden konnte.

Eingesetzte Einheit

Feuerwache Nord

Personalstärke

Hauptamtliche Kräfte: 6

Überörtliche Hilfeleistung, Auslösung einer Brandmeldeanlage - Fehlalarm, Feuerwache Nord, B-Dienst 1 (Einsatzführungsdienst)

Ereignis

Ort: Überörtliche Hilfeleistung
Datum: 
Zeit: 
Lage: Auslösung einer Brandmeldeanlage - Fehlalarm

Folgen

keine

Maßnahmen zur Gefahrenabwehr

Alle notwendigen Maßnahmen wurden durch die Kräfte der Feuerwehr Odenthal erbracht.

Eingesetzte Einheit

Feuerwache Nord
B-Dienst 1 (Einsatzführungsdienst)

Personalstärke

Hauptamtliche Kräfte: 8

Bergisch Gladbach - Heidkamp, Wasserschaden, Feuerwache Nord

Ereignis

Ort: Bergisch Gladbach - Heidkamp
Datum: 
Zeit: 
Lage: Wasserschaden

Folgen

keine

Maßnahmen zur Gefahrenabwehr

Wegen eines verstopften Rohres stand Wasser in einem Keller. Eine dort vorhandene und funktionsfähige Tauchpumpe wurde durch die Feuerwehr in Betrieb genommen und den Bewohnern übergeben.

Eingesetzte Einheit

Feuerwache Nord

Personalstärke

Hauptamtliche Kräfte: 6

Bergisch Gladbach - Bensberg, Gebäudebrand mit Personenschaden, Rettungsdienst, Löschzug Bensberg, Feuerwache Süd, Löschzug Refrath, Feuerwache Nord, B-Dienst 1 (Einsatzführungsdienst)

Ereignis

Ort: Bergisch Gladbach - Bensberg
Datum: 
Zeit: 
Lage: Gebäudebrand mit Personenschaden

Folgen

Leichtverletzte: 2

Maßnahmen zur Gefahrenabwehr

Da der Bewohner der betroffenen Wohnung bereits durch eine Nachbarin aus der Wohnung geführt worden war und das Feuer gelöscht sein sollte, ging der Angriffstrupp mit Kleinlöschgerät zur Kontrolle vor, brauchte aber nicht mehr einzugreifen. Die betroffene Wohnung und der Treppenraum wurden mittels Überdrucklüfter belüftet. Die anggrenzenden Wohnungen wurden zur Sicherheit kontrolliert. Der Wohnungsinhaber und die Nachbarin kamen zur Kontrolle ins Krankenhaus.

Eingesetzte Einheit

Rettungsdienst
Löschzug Bensberg
Feuerwache Süd
Löschzug Refrath
Feuerwache Nord
B-Dienst 1 (Einsatzführungsdienst)

Personalstärke

Hauptamtliche Kräfte: 18
Ehrenamtliche Kräfte: 19
Rettungsdienst Personal: 2

Bergisch Gladbach - Hand, Tier in Notlage, Feuerwache Nord

Ereignis

Ort: Bergisch Gladbach - Hand
Datum: 
Zeit: 
Lage: Tier in Notlage

Folgen

keine

Maßnahmen zur Gefahrenabwehr

Eine Katze sollte in ca. 8 m Höhe aus einem Baum gerettet werden. Das Tier entzog sich dem Rettungsversuch über eine Drehleiter, indem es selbständig den Baum verließ.

Eingesetzte Einheit

Feuerwache Nord

Personalstärke

Hauptamtliche Kräfte: 6

Bergisch Gladbach - Bärbroich, brennt Laub, Feuerwache Süd

Ereignis

Ort: Bergisch Gladbach - Bärbroich
Datum: 
Zeit: 
Lage: brennt Laub

Folgen

keine

Maßnahmen zur Gefahrenabwehr

Ein Junge hatte mit Feuer gesspielt und einen Laubhaufen angezündet. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden, ermahnte den Jungen aber, dies nicht wieder zu tun.

Eingesetzte Einheit

Feuerwache Süd

Personalstärke

keine Angaben

Bergisch Gladbach - Stadtmitte, Auslösung einer Brandmeldeanlage - Fehlalarm, A-Dienst (Leitungsdienst), Löschzug Stadtmitte, Feuerwache Nord

Ereignis

Ort: Bergisch Gladbach - Stadtmitte
Datum: 
Zeit: 
Lage: Auslösung einer Brandmeldeanlage - Fehlalarm

Folgen

keine

Maßnahmen zur Gefahrenabwehr

Nach einiger Suche konnte der fragliche Melder gefunden werden, ein Grund für die Auslösung war nicht festzustellen.

Eingesetzte Einheit

A-Dienst (Leitungsdienst)
Löschzug Stadtmitte
Feuerwache Nord

Personalstärke

Hauptamtliche Kräfte: 7
Ehrenamtliche Kräfte: 6

Bergisch Gladbach - Refrath, Ausgelöster Rauchmelder in Einfamilienhaus, Rettungsdienst, Feuerwache Nord, Löschzug Refrath, B-Dienst 1 (Einsatzführungsdienst)

Ereignis

Ort: Bergisch Gladbach - Refrath
Datum: 
Zeit: 
Lage: Ausgelöster Rauchmelder in Einfamilienhaus

Folgen

keine

Maßnahmen zur Gefahrenabwehr

Fehlalarm

Eingesetzte Einheit

Rettungsdienst
Feuerwache Nord
Löschzug Refrath
B-Dienst 1 (Einsatzführungsdienst)

Personalstärke

Hauptamtliche Kräfte: 8
Ehrenamtliche Kräfte: 2
Seite von 464 Seiten