Gewerbegebiet Obereschbach 

Neue Gewerbegrundstücke in Autobahnnähe

Das neue Gewerbegebiet Obereschbach liegt im Südosten von Bergisch Gladbach am Rande der Bensberger Innenstadt. Unmittelbar an die BAB A4 zwischen den Anschlussstellen Moitzfeld und Untereschbach angrenzend und somit in sehr verkehrsgünstiger Lage entstehen dort rund 50.000 m² neue Gewerbefläche.

Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé zum Durchblättern oder Herunterladen.

GE Obereschbach

In knapp 20 Minuten am Kölner Dom 

Noch nicht einmal 20 Autominuten vom neuen Gewerbegebiet in Obereschbach entfernt liegt der Flughafen Köln/Bonn. Der Flughafen Düsseldorf ist nur 40 Minuten entfernt. Von dieser Verbindung in die mit hohem Innovationsfaktor ausgestattete Metall- und Maschinenbaubranche des südöstlichen Nordrhein-Westfalens sowie die Nähe zur Millionenstadt Köln mit ihren zahlreichen Verkehrsknoten und einer hochentwickelten Industrie- und Gewerbelandschaft profitiert Bergisch Gladbach in besonderem Maße.

In unmittelbarer Nähe zum neuen Gewerbegebiet hat sich nicht zuletzt deshalb der TechnologiePark Bergisch Gladbach etabliert, der neben dem Rheinisch-Bergischen Technologie- und Gründerzentrum zahlreichen Unternehmen aus Forschung und Entwicklung eine Heimat bietet. So finden sich hier zum Beispiel namhafte Firmen wie die FRT Fries Research & Technology GmbH, die sich mit 3D-Oberflächenmesstechnik im Mikro- und Nanobereich beschäftigen oder die Miltenyi Biotec GmbH, der weltweit führende Anbieter von Produkten zur magnetischen Zellsortierung und -analyse.

Fotos der Erschließungsarbeiten

Klicken Sie auf das Bild, um zur Galerieansicht zu gelangen.

Kontakt & Feedback

zum Kontaktformular Wir helfen Ihnen gerne weiter! Nutzen Sie hierzu einfach
unser

RSS-Feed

RSS-Feed Abonnieren Sie unsere News per RSS-Feed und halten Sie sich auf dem neusten Stand.
Wetter Bergisch Gladbach